Corporate News/Ad-hoc-Mitteilungen

02. März 2022 – PRO DV AG – erfolgreiches Geschäftsjahr 2021 - vorläufige Geschäftszahlen

Die PRO DV AG (ISIN DE0006967805 / WKN 696780) konnte trotz der Herausforderungen der Covid-19-Pandemie im Geschäftsjahr 2021 Umsatzerlöse und Ergebnis deutlich steigern.

Mit der nachhaltigen strategischen Ausrichtung der Gesellschaft, der Diversifikation der Kundenprojekte und einer breiteren Kundenbasis konnten wir unser Geschäft ausbauen. Die zum Jahresanfang noch schwächere Nachfrage verbesserte sich im Laufe des Geschäftsjahres signifikant und führte zu durchweg hoher Auslastung.

Gemäß den vorläufigen Berechnungen verbesserten sich im Geschäftsjahr 2021 Umsatz (3.258 T€, Vorjahr: 2.978 T€), EBITDA (239 T€, Vorjahr: 135 T€) und EBIT (101 T€, Vorjahr: 52 T€).

Die erfolgreiche Entwicklung setzt sich im Jahr 2022 fort: Projektperspektiven und Auslastung entwickeln sich in den ersten Monaten des neuen Jahres weiterhin sehr gut.

Der Geschäftsbericht 2021 wird am 21. März 2022 veröffentlicht.

Der Vorstand

pdf-Version

> zurück