Lösungen

In der Anwendung branchenspezifischer Lösungen profitieren unsere Kunden von über 30 Jahren Erfahrungen in IT Projekten.

Unternehmens-Prozessmodelle
Ihr hoher Anspruch an hoch effiziente und nachweisbar dokumentierte Prozesse ist berechtigt, denn nur wer Transparenz hat, kann etwas verbessern. Dabei zielen Sie auf standardisierte, marktetablierte Verfahren. Unsere Unterstützung bei der Analyse der Geschäftsprozesse endet nicht bei der Dokumentation – echtes Geschäftsprozessmanagement schafft Optimierung!

>> mehr erfahren

 

Identity Management
Die zuverlässige und sichere Integration der Identitäten Ihres Unternehmens in Ihrem zentralen Identity Management System, z.B. Single-Sign-On (SSO) ist die notwendige Voraussetzung für das reibungslose Funktionieren Ihrer Applikationen. Und das gibt es nicht out-of-the-box: unser erfahrenes Team begleitet Sie durch den gesamten Life Cycle der Identitäten Ihrer Organisation.

>> mehr erfahren

 

Business Continuity Management – BCM Methodenkoffer
Damit Ihr Unternehmen nicht von der Unterbrechung oder dem Stillstand geschäftskritischer Prozesse bedroht werden kann, unterstützen wir Sie bei der Entwicklung der geeigneten Strategie zu deren Absicherung. Dabei bedienen wir uns eines in vielen Projekten gereiften BCM-Methodenframeworks.

>> mehr erfahren

 

Katastrophenschutz

Für ein effizientes Zusammenwirken aller Beteiligten im Bevölkerungsschutz ist auch eine verbesserte IT-Unterstützung. PRO DV bietet für sämtliche Ebenen des Bevölkerungsschutzes IT-Konzepte und -Lösungen an, wie das deutsche Notfallvorsorge-Informationssystem deNIS IIplus, SaSIS (Safety & Security Information) und das Stabs- und Führungsunterstützungssystem TecBOS.Command

>> mehr erfahren

 

Krisenmanagement

Die Betreiber kritischer Infrastrukturen (Energie- und Wasser-Versorgung, Informationstechnik- und Telekommunikation,  Transport- und Verkehr oder  Handel und Finanzwesen) und großer Industrieanlagen, Behörden und BOS-Organisationen sehen sich wachsenden Anforderungen und Herausforderungen im Krisen- und Notfallmanagement gegenüber gestellt.

>> mehr erfahren